Alles was Recht ist...     
       

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen
Als Kleinunternehmen nach § 19 UstG bin ich nicht zur Angabe einer Steuernummer verpflichtet.
Heilarbeit ist Mehrwertsteuer befreit.

 

Rechtliche Rahmenbedingungen für Heiler/innen in Deutschland

Am 12.09.2016 ist ein gemeinsamer Konsenz geschlossen worden, sämtliche Heilberufe als - Humanenergetik - zu bezeichnen.
Die Qualifikation Humanenergetiker ist eine modifizierte Berufsbezeichnung und ab dem 01.10.2016 wirksam.

Seit Juni 2011 ist Reiki, Touch for Health u.a. Systeme vom Verwaltungsgericht in Düsseldorf offiziell als freier Beruf anerkannt.
Mit der Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichtes 2004 wurde eindeutig entschieden, dass Heiler/innen die Arbeit des Heilens ausüben dürfen.
Heiler die mit Patienten Heilarbeit praktizieren, unterscheiden sich grundsätzlich in der Art der Ausübung der Heilkunst im Erscheinungsbild von Ärzten.
Das Heilpraktikergesetz findet deswegen keine Anwendung.
------------------------------------------------
Bei Einweihungen, Ferneinweihungen, Behandlungen und Fernbehandlungen können starke Energien fließen. Der Einzuweihende oder zu behandelnde Klient  muss daher dazu n der Lage sein. Er trägt die Verantwortung für sich selbst

Heilbehandlungen ersetzen nicht den Arzt.

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
Leider ist dies seit 2008 von Gesetzgeben ausdrücklich gefordert.

Urheber-  und Schutzrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten.

Sollten berechtigte Einwände bestehen, fordere ich dazu auf mich anzuschreiben, damit teure Rechtsanwaltkosten vermieden werden.
Ein übergehen dieser Regelung betrachtet der Inhaber dieser Website als rechtswidrig.


Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.