Alles was existiert ist energetisch miteinander verbunden.                                                                                                                         
   
Alles ist Energie.

Deshalb ist Energie ein transformierendes Medium. Sie überspringt Raum und Zeit
und sie ist mit den axotonalen Linien des Feldes verbunde
n.

In der Akupressur speziell im Tui-Na und Yin-Shin-Do bedeutet das, daß alles,
was sich behindernd auf diese Energiewege gesetzt hat, transformiert bzw. abgeleitet
werden kann.

Das kann weitreichendere Folgen haben, als für möglich gehalten.
So gibt es z.B. Menschen, deren Energiefluss hauptsächlich nach oben fließt
und die ihre ständigen Kopfprobleme nicht einordnen können. Sie sind schlecht geerdet,
haben Blockierungen und evtl. geschlossene Energieausgänge.

Yin Shin Do meint - der Weg des mitfühlenden Geistes, Tui Na - des oder im Körper.

Es existiert ein immenses Repertoire an Möglichkeiten, sich mit  Akupressur wieder stabil
und wohl in seiner Haut zu fühlen; mit warmen Händen und Füßen,
klarem Kopf und freiem Rücken.


Fließen unsere Energien frei und sind wir angebunden, führen wir ein erfülltes Leben.